Kunden gewinnen & binden

In reybex ist der komplette Adress- und Kundenstammsatz auf die komplexen Anforderungen des Leadmanagements hin ausgerichtet. Kunden gewinnen und qualifizieren – das funktioniert mit reybex im Handumdrehen. Du qualifizierst deine Kunden einfach standortunabhängig CRM System aus der Cloud. Über Minimaleinträge im Schnellerfassungsdialog kannst du schon bei der Erfassung des Kontaktes das Leadmanagement starten und alle Maßnahmen ergreifen, um neue Kunden zu gewinnen.

Das Leadmanagement ist für eine schnelle und effiziente Bedienung angelegt. Du kannst die Objekte in den Kontaktfeldern deiner Kunden nach deinem Belieben in Größe und Position anordnen. Du kannst ebenfalls alle Datenfelder in der Box individuell ein- und ausblenden. Praktisch ist auch, dass du aus der Tabelle der Interaktions-Historie direkt eine neue Interaktion anlegen, bearbeiten oder durchführen kannst.

 

 

  • Informationsgabe entlang der Lieferkette
  • Schnellzugriff auf Interaktionen
  • Pipeline-Steuerung für CRM-Leadstatus
  • Pipeline-Steuerung für Opportunities
  • Wiedervorlage
  • Telefonie und E-Mail-Anbindung
  • Wiedervorlage mit Sub-Aktivitäten
  • Formatierung der Notiz-Textbausteine
  • Dokumente direkt mit Aktion verknüpfen
  • Verknüpfung von Interaktions-Arten und -Typen
  • Interaktionen mit Kalendereintrag
  • Leadqualifizierung mit Einbindung des Chancen-Managements


Die Lead- und Opportunity-Pipeline

Alle Leads und Opportunities siehst du zusammengefasst in der Lead- und Opportunity-Pipeline. Du kannst jederzeit nachvollziehen, wo du mit deinen Akquisitionsprozessen stehst. Aus der Pipeline heraus kannst du per Mausklick in die Bearbeitung deiner Leads übergehen. Dadurch kannst du gezielte Kampagnen durchführen und deine Leads schneller als Kunden gewinnen.  

Die Interaktionen

In reybex kannst du neben der klassischen Wiedervorlage aus den vorhandenen Interaktionsarten Termin, Aufgabe, Wiedervorlage, Ereignis auswählen. Diese Interaktionsarten kannst du mit  Interaktionstypen (z.B. Telefon, Kundenbesuch, E-Mail) verknüpfen, damit du immer weißt, was zu tun ist. Je nach Kombination stehen dir unterschiedliche Funktionen für die Leadqualifizierung zur Verfügung. Ein Beispiel: Führst du z.B. eine Wiedervorlage mit dem Typ Telefon durch, wird dir automatisch ein Telefondialog mit Auswahl der möglichen Nummer und weiterer Funktionen (z.B. CTI) angeboten. Übrigens kannst du auch aus Kampagnen neue Folgeaktionen anlegen. Alle Interaktionen sind mit den jeweiligen Kampagnen verknüpfbar.

Das Chancen-Management

Aus jeder Interaktion heraus kannst du eine Verkaufschance anlegen und sie nach ihrer Wahrscheinlichkeit bewerten. Direkt aus der Chance kannst du auch ein Angebot erstellen. Die Verknüpfung: Interaktion, Chance, Angebot bleibt in den Kundendaten erhalten und ist zu jeder Zeit nachvollziehbar. Deine Chancen lässt du in deine Forecasts einfließen und erstellst Prognosen auf der Grundlage echter Zahlen.