Online Marktplätze – Darum lohnt sich der Verkauf auf Amazon, eBay und Co.

  1. Was sind Online Marktplätze und welche Vorteile bieten sie? 
    Die Vorteile von Online-Marktplätzen im Überblick
  2. Online-Geschäft steigert seine Umsätze
  3. Mit Multi-Channel-Vertrieb mehr Kunden erreichen
  4. ERP-Systeme verbinden Online Marktplätze
    Individuelle ERP-Software schafft echte Mehrwerte
  5. Online Marktplätze mit reybex ERP integrieren

Was sind Online Marktplätze und welche Vorteile bieten sie?

Auf Online Marktplätzen finden Käufer und Verkäufer zusammen. Die elektronischen Marktplätze bieten Unternehmen die Möglichkeit, ihre Kunden zu erreichen und Produkte sowie Dienstleistungen anzubieten.

Für den Handel sind die Plattformen zu wichtigen Vermarktungswegen geworden. Intelligente Software verbindet die wichtigsten davon mit den Onlinehändlern. Amazon, eBay und Preissuchmaschinen wie Idealo haben eine hohe Reichweite, von denen die Anbieter profitieren.

Händler haben nicht mehr nur einen Online- Vermarktungsweg. Durch die Vielzahl an Angeboten und der hohen Wettbewerbsdichte sind Online Marktplätze vielfach der einzige Weg, für Aufmerksamkeit auf breiter Ebene zu sorgen.

Viele Online Marktplätze sind bereits über Jahre gewachsen und international aufgestellt. Aber auch bei nationalen Plattformen für E-Commerce ist das Erreichen der Zielgruppe häufig leichter. Am erfolgreichsten in Deutschland ist Amazon, außerdem eBay, Zalando, Kaufland.de, Otto und das Vergleichsportal Idealo.

Die Vorteile von Online-Marktplätzen im Überblick:

  • Niedrige Eintrittsbarrieren
  • Breite Streuung
  • Jahrelange Erfahrung
  • Nahezu jede Warengruppe
  • Auch für Nischenshops
  • Steigerung Markenbekanntheit
  • Testplatzierungen möglich
  • Internationale Kundenpotenziale
  • Kundenbetreuung
  • Retourenmanagement
  • Lagerservice
  • Finanzielle Abwicklung
  • Steigerung der User Experience

Online-Geschäft steigert seine Umsätze

Das Growth Institute sagte vor der Pandemie einen Zuwachs von 40 % für das Online-Geschäft vorher. Dann kam es unerwartet zu geschlossenen stationären Geschäften und auch wer schon vorher einen Online-Shop betrieb, sah sich gezwungen, darüber für Umsätze zu sorgen.

2,8 Billionen Britische Pfund Umsatz sagte das Growth Institute bis 2020 voraus, diese Zahl dürfte sogar noch überschritten worden sein. Aktuellere Daten liegen leider noch nicht vor, doch das hohe Bestellaufkommen mit dem daraus resultierenden Versand legt nahe, dass der Umsatz sogar noch über der Prognose liegt.

Knapp die Hälfte aller B2C-Transaktionen in Deutschland entfallen auf Online-Marktplätze. Sie weisen geringe Eintrittsbarrieren für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) auf und bieten Ihnen Präsentationsplätze auf Augenhöhe mit den größeren Mitbewerbern. Selbst bei kleinsten Unternehmen liegen Studien nach die Umsätze über Online Marktplätze bei bis zu 30 %.

Onlinehandel

Bildquelle: bevh

Onlineanteil-Umsatz

Bildquelle: Handelsdaten.de

Mit Multi-Channel-Vertrieb mehr Kunden erreichen

Onlinehändler sollten nicht nur auf einen Online Marktplatz setzen. Ein einziger Absatzkanal führt zu großer Abhängigkeit, es gilt daher, den Fokus zu erweitern. Online Marktplätze sind ein wichtiger Bestandteil einer Multi-Channel-Strategie, denn die Kunden erwarten von ihren Verkäufern permanente Erreichbarkeit.

“Heute erwarten 87 % der deutschen Konsumenten, dass Unternehmen ein Online-Portal für den Kundenservice betreiben. 67 % der Neugründungen beruhen auf der Basis eines rein digitalen Geschäftsmodells, was einer fünfprozentigen Steigerung gegenüber dem Vorjahr entspricht” (s. Deutscher Startup Monitor 2019 und 2020)

Zitatquelle: bevh

Ein kanalübergreifendes Geschäftsmodell bedient mehrere voneinander unabhängige Kanäle und erreicht die Kunden über alle Touchpoints hinweg. Für eine solche Unternehmensstrategie ist jedoch die richtige Software notwendig, denn Multi-Channel-Handel bedeutet, dass die auf einem Kanal gespeicherten Informationen auch über einen anderen Kanal zur Verfügung stehen müssen. 

ERP-Systeme verbinden Online Marktplätze

Auch wenn Online Marktplätze viel Arbeit abnehmen und effektive Vorteile bieten, nur mit der richtigen Software kann diese Strategie zum Erfolg führen. Grundsätzlich sind dabei die Daten und vor allem die Qualität sowie die Zugänglichkeit dieser wichtig.

Was nützt es, wenn Sie Online Marktplätze bedienen, aber der Kunde dort Artikel kaufen kann, die gar nicht vorrätig oder längst ausverkauft sind? Damit haben Sie schneller Beschwerden und negative Bewertungen am Hals als Ihnen lieb ist.

Die einzelnen Kanäle können mit einem cloud-basierten Softwaresystem in Echtzeit bedient werden. Der komplette Datenabgleich gelingt automatisiert und verbindet beispielsweise Auftragsabwicklung, Rechnungsstellung, Artikelverwaltung, Versand und Warenwirtschaft mit Plattformen wie eBay, Amazon, Idealo oder Kaufland.de.

Über integrierte Schnittstellen sind Kassensysteme automatisch synchronisiert und die Artikeldaten pflegen Sie zentral in der Warenwirtschaft. Damit bedienen Sie jeden angeschlossenen Online Marktplatz und versorgen die Plattformen mit Daten in Echtzeit.

Individuelle ERP-Software schafft echte Mehrwerte

Online-Händler sehen sich jedoch durch das boomende Geschäft auch großen Herausforderungen entgegen. Plötzlich gibt es mehr Kunden, sie haben Anforderungen, wollen besten Kundenservice, schnelle Lieferungen, beste Preise und das alles natürlich aus einer Hand. Eine reibungslose Customer Journey ist heutzutage ausschlaggebend für den langfristigen Unternehmenserfolg.

ERP-Software wie die von reybex automatisiert nicht nur eine Fülle von Prozessen und steigert die gesamtbetriebliche Effizienz. Mit der Software-Lösung aus der Cloud lassen sich auch Experimente durchführen und Trends am Markt erkennen. Hier sind einige Beispiele, wie dies gelingt:

  1. Legen Sie pro Online Marktplatz bestimmte Preise fest und testen Sie die einzelnen Vertriebskanäle. Mit der Software lernen Sie, welche Plattform sich für welche Zielgruppen und damit Preise eignet. Aber auch, welche Online Marktplätze zu viel versprechen oder einfach nicht für Sie geeignet sind.
  2. Für ausgewählte Kunden können für eine befristete Zeit persönliche Angebote im System hinterlegt werden. Die Cloud-ERP von reybex steuert den Versand und Sie erhalten wertvolle Daten über aktuelle Kundenbedürfnisse.
  3. Generieren Sie Insights, denn wenn Sie alle Vertriebskanäle in die Gesamtstrategie einbinden und auf Daten in Echtzeit zugreifen können, dann haben Sie wertvolle Details und Daten für weitergehende Analysen. Bereiten Sie diese visuell auf und nutzen Sie beispielsweise Big Data für das Erkennen von Trends am Markt.

Online Marktplätze können über reybex mit unterschiedlichen Preisen, aber auch verschiedenen Bildern und Beschreibungen versorgt werden. Das geht auf Knopfdruck und dank individueller Voreinstellungen in der Software. Behalten Sie trotzdem den Überblick und sprechen Sie Kunden unterschiedlich an.

Mit reybex ist die nahtlose Integration von korrekten Produktdaten auf Knopfdruck möglich. Sie haben Gelegenheit, Analysen durchzuführen, die Ihnen mehr über die Beweggründe und Motivation der Käufer gibt. Denn der Vergleich von Produkten und Preisen ist auf Online Marktplätzen leicht durchzuführen und bietet Ihnen die Chance, ganz vorne mit dabei zu sein.

Online Marktplätze
Bildquelle: Channable.com

Kaufland.de entwickelt sich rasant und gehört zu einem der am schnellsten wachsenden Online Marktplätze in Deutschland. Die ehemalige real.de Plattform bedient Zielgruppen in 8 Ländern und verzeichnet über 32 Millionen Besucher pro Monat.
Hätten Sie es gewusst: Im Jahr 2020 waren laut Statista rund 15,5 Prozent der Personen, die in den letzten 3 Monaten bei Kaufland eingekauft hatten, zwischen 40 und 49 Jahre alt.

eBay wurde 1995 in Kalifornien gegründet und beschäftigte 2019 über 13.000 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2020 lag der Umsatz bei 10,3 Milliarden US-Dollar. Das klingt viel, ist aber weit hinter Amazon mit 386,1 Milliarden US-Dollar im gleichen Zeitraum.
Hätten Sie es gewusst: 2016 waren 9,4 % der eBay-Angebote aus der Kategorie Handys und Kommunikation. Die meisten Besucher weist die Plattform in Deutschland zwischen 18 und 22 Uhr auf.

“ Im ersten Quartal 2021 lag die Anzahl der aktiven Kunden des Online-Marktplatzes eBay bei rund 187 Millionen, was einem Zuwachs von etwa sieben Prozent gegenüber dem Vorjahreswert entspricht. In den letzten zehn Jahren hat sich die Anzahl der aktiven Kunden von eBay fast verdoppelt.“

Quelle: Statista

Amazon ist unangefochten der weltweit erfolgreichste und umsatzstärkste Online Marktplatz. Wie bereits erwähnt, lag der Umsatz im Geschäftsjahr 2020 bei 386,1 Milliarden US-Dollar.
Von 2020 bis 2021 wuchs der Markenwert von Amazon um 32 %. Der Markenwert gibt den monetären Wert einer Marke an und wird auch als Brand Value bezeichnet. Die Gebühr beträgt zwischen 6 und 45 % des Verkaufspreises, im Durchschnitt 15 %.
Hätten Sie es gewusst: Auf Amazon dürfen Sie NICHT verkaufen: Geschenkgutscheine, Zigarren, Zigaretten, Produkte mit Nikotin, Branntwein, gebrauchte Fahrzeuge, rezeptpflichtige Medikamente und vieles mehr.

Idealo ist ein Preisvergleichsportal aus Berlin mit rund 50.000 angeschlossenen Online-Shops und über 340 Millionen Angebote. Das Unternehmen wurde im Jahr 2000 gegründet und hat ca. 28 Millionen Besucher im Monat. Neben idealo Shopping gibt es auch idealo Flug, idealo Hotel und idealo International, dass in 5 europäischen Ländern online ist.
Hätten Sie es gewusst: Hier macht die Platzierung nur Sinn, wenn Sie Produkte im Sortiment haben, die eine Vergleichbarkeit bieten. Außerdem gibt es hier eine hohe Konkurrenz mit über 50.000 Händlern.

“Besonders beliebt ist die Nutzung von Online-Vergleichsportalen unter 25- bis 34-Jährigen: In dieser Altersgruppe gaben insgesamt 64 Prozent der Befragten an, solche Portale mindestens manchmal zu nutzen.”

Quelle: Statista

Online Marktplätze mit reybex ERP integrieren

Testen Sie jetzt 14 Tage kostenlos und unverbindlich unsere cloud-basierte ERP-Software und nutzen Sie dabei entweder eigene Daten oder unsere Testdaten. Selbstverständlich endet die Testphase automatisch. Auf Wunsch übernehmen wir nach Ablauf des Testzeitraums Ihre Daten aus der Testumgebung auf Ihr eigenes reybex.