Dropshipping/ Streckengeschäft

reybex übernimmt das gesamte Dropshipping-Geschäft für Sie. Verkaufen Sie Ihre Produkte automatisiert und versenden Sie sie direkt aus dem Lager Ihres Lieferanten.

Dropshipping/ Streckengeschäft – Was ist das?

Dropshipping wird auch Streckengeschäft genannt und bezeichnet eine bestimmte Art der Distribution, bei der ein Dropshipping-Händler (Verkäufer) seine Produkte bei einem Dropshipping-Lieferanten (Großhändler) lagert und die Ware auch direkt von dem Lieferanten an den Kunden versendet.

Der Dropshipping-Händler verwaltet die Produkte in seinem Shop bzw. Marktplatz und sendet dem Dropshipping-Lieferanten die Bestelldetails zu, sobald eine Bestellung bei dem Händler eingeht. Der Dropshipping-Lieferant verpackt die bestellten Artikel und sendet sie direkt zum Kunden. Er übernimmt alle Formalitäten, wie z.B. Versand und Zoll. Der Kunde hat dabei keine Kenntnis davon, dass er die Produkte nicht von dem eigentlichen Verkäufer erhält.