GoBD Grundsätze: Was deine Kasse ab 01. Januar 2017 können muss

Erstellt von Silke Reimers |

Du betreibst einen Omni Channel Versandhandel? Entspricht deine Kasse den GoBD Grundsätzen vom Bundesfinanzministerium (BMF)? Am 01. Januar 2017 wird es ernst. Spätestens dann muss deine Kasse dafür ausgerüstet sein, dass alle Einzelumsätze vollständig aufgezeichnet und für 10 Jahre abgespeichert werden.

GoBD regelt die Datenspeicherung von Kassenbelegen neu

Zusätzlich musst du die Daten manipulationssicher archivieren. Dazu gehören auch deine Kassen-Betriebsanleitung, alle Dokumente zur Kassen-Programmierung, Programmabrufe nach jeder Änderung und Protokolle über die Einrichtung von Verkäufer- oder Trainingsspeicher.

GoBD steht für „Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff“. Die GoBD wurden im November 2014 vom BMF veröffentlicht und ersetzen die bis dahin geltenden GoBS- und GDPdU-Vorschriften. Dadurch soll der Finanzverwaltung die digitale Betriebsprüfung und jedem Handelsunternehmer die Einreichung der Finanzdaten ans Finanzamt erleichtert werden. Also muss auch deine Registrierkasse, dein POS (Point of Sale) und dein EPOS (Electronic Point of Sale) die steuerrelevanten Daten entsprechend aufbereiten und speichern.

Was für Kassen ab 2017 gilt

  • Jede Einnahme und Ausgabe muss einzeln aufgezeichnet werden
  • Einzeldaten müssen sich für eine Aufbewahrungsdauer von 10 Jahren eignen
  • Die Daten müssen jederzeit verfügbar, lesbar und maschinell auszuwerten sein
  • Organisationsunterlagen, z.B. Handbücher, Bedienungs- und Programmieranleitungen müssen ihrer zeitlichen Anordnung nach bereitgestellt werden
  • Einzeldaten (einschl. Strukturinformationen) müssen dem Finanzamt in einem entsprechend lesbaren Format bereitstehen
  • Die Daten müssen nachweislich manipulationssicher, unveränderbar und zu jedem Zeitpunkt lesbar abgespeichert und bereitgestellt werden
  • Unzulässig ist die Verdichtung der Daten (Einzelbuchungen dürfen nicht im Tages- oder Monats-Z-Bericht zusammengefasst werden)
  • Unzulässig ist die ausschließliche Bereitstellung der Daten in gedruckter Form (Journal- oder Z-Streifen)

Wenn du noch nicht umgestellt hast, dann schaffe dir schnellst möglich eine vorschriftsmäßige Kasse an. Ansonsten kann es ziemlich teuer werden. Die Bußgelder bei Missachtung der GoBD belaufen sich zwischen 2.500 bis 250.000 Euro. Wenn du reybex im Einsatz hast, ist eine GoBD-konforme POS Kasse direkt im System integriert.

Deine reybex Kasse ist GoBD konform

Die reybex-Kasse

  • belegt Stornobuchungen, Entnahmen, Retouren
  • berücksichtigt Zahlungsformen (Bargeld, Scheck-, Kreditkarten)
  • weist Einzelpositionen nach
  • wertet den Tagesabschluss aus
  • dokumentiert den Unternehmernamen
  • versieht den Ausdruck mit unveränderbarem Datum und Uhrzeit
  • schlüsselt die Brutto-Tageseinnahmen nach verschiedenen Steuersätzen getrennt auf
  • paginiert Belege mit einer fortlaufenden und automatisierten Nummerierung
  • hinterlegt Hinweise auf Stornierungen und Löschungen für den Tagesspeicher


Der Wechsel zu reybex ist einfach. Deine Daten werden reibungslos ins reybex-System übernommen, denn die GoBD gelten auch für Alt-Daten. Deine Belege, Artikelstämme und Kundendaten werden in das integrierte CRM-System migriert. Sobald die Daten in reybex übertragen sind, kannst du direkt loslegen mit deinem Omni Channel Vertrieb. Die POS Kasse ist mit deinem eCommerce Geschäft komplett verknüpft. Alle Verkäufe aus deinem stationären und deinem Online Handel werden somit in einem integrierten Kassensystem zentral verarbeitet. Warenbestände werden mit allen Shops und Marktplätzen synchronisiert und Kundendaten automatisiert aus Bestellungen angelegt.

Schlussbemerkung

Das ist nur ein kleiner Ausschnitt von dem, was reybex alles kann. Eine Beschreibung der Kassen-Funktionen findest du auf unserer Übersichts-Seite. Das komplette Leistungsportfolio von reybex findest du auf unserer Funktionen-Seite.

Offizielle Website des BMF mit den GoBD Grundsätzen

 

 

 

Gefällt dir unser Blog? Mit unserem Newsletter bekommst du all unsere Neuigkeiten direkt in dein Postfach!

Jetzt zum Newsletter anmelden!

Zurück